Shopauskunft_logo

Shopauskunft

4.81 / 5,00
74 Bewertungen
Shopauskunft 4.81 / 5,00 (74 Bewertungen)

Bedienerfreundlichkeit
Produktsortiment

Preisgestaltung
Bestellabwicklung

Lieferung
Service und Support

h.w.neumann@arcor.de
22.01.2022
Lob
20.01.2022
Markus Thoma
12.01.2022
H. Horn
29.12.2021
Busmann
28.12.2021
RB
27.12.2021
wen
15.12.2021
Chris
06.12.2021
Dachdecki
02.12.2021
TheTudda
29.11.2021
Versandkostenfrei ab 50€ Bestellwert.
Federzentrierspitze - Länge 130 mm
20,73 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versandkosten (5,90 €)

(17,42 € exkl. 19% USt.)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Tagen

Länge
Zahlungsmöglichkeiten Icon Arikel wefaru

PROFI PROFI

Ideal für Gewerbetreibende und hohe Beanspruchung

Qualitativ Hochwertig mit sehr guten Schneideigenschaften

Artikelnummer: 90966002

Mehr aus der Kategorie: Zubehör

Federzentrierspitze für Staubabsaugung D.A.S.-System

  • Länge: 130 mm
  • Bohrkronen Bohrtiefe: 65 - 70 mm
  • Anschluss/Aufnahme: Einsteck
zur Beschreibung
Sicher einkaufen Zahlungsmöglichkeiten mit Käuferschutz
Kostenloser Versand Versandkostenfrei ab 50€ Bestellwert
Fachhandel Sie bestellen direkt beim Profi

Maschinen Eignung

Kernbohrmaschinen IconKernbohrmaschinen

Anwendung

Trockenanwendung IconTrockenanwendung

Federzentrierspitze für Staubabsaugung D.A.S.-System Länge 130 mm

Federzentrierspitze Daten:

Länge130 mm
Bohrkronen Bohrtiefe65 - 70 mm
Aufnahme/AnschlussSteckschaft (wird in die M16 Aufnahme gesteckt)

Federzentrierspitze Merkmale:

  • zum präzisen und sicheren Anbohren beim Arbeiten mit eine Staubabsaugung D.A.S.-System
  • für Dosensenker/Bohrkronen mit einer Bohrtiefe von 65 - 70 mm

Federzentrierspitze Beschreibung:

Diese Federzentrierspitze ermöglichen ein präzises und sicheres Anbohren beim Arbeiten mit einer D.A.S.-System Staubabsaugung.
Die Federzentrierspitze verfügt über eine Länge von 130 mm und ermöglicht ein präzises Anbohren mit Dosensenker/Bohrkronen mit einer Bohrtiefe von 65 mm bis 70 mm. Dabei kann die Federzentrierspitze einfach in die M16 Werkzeugaufnahme der Staubabsaugung ein- und ausgesteckt werden.
Passend ist die Zentrierspitze für alle D.A.S.-System Staubabsaugungen welche über die entsprechende Einsteckaufnahme verfügen, sowie alle Dosensenker/Bohrkronen mit einer Bohrtiefe von 65 - 70 mm.

Die Federzentrierspitze wird in die M16 Aufnahme der Staubabsaugung gesteckt. Nun wird die Zentrierspitze auf die Materialoberfläche angesetzt und die Maschine eingeschaltet. Mit laufender Maschine den Dosensenker/Bohrkrone an das Material andrücken und anbohren. Nach ca. 0,5 mm Bohrfortschritt den Bohrvorgang unterbrechen und die Zentrierspitze wieder entfernen. Jetzt kann die Bohrung fortgesetzt und beendet werden.


Produkttyp: Zentrierbohrer

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Artikelbewertung